Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Green Panther Annual 2012

CHRIsTIAN BuCHmANN LANDESRAT FÜR WIRTSCHAFT UND INNOVATION Immer wieder werde ich gefragt, warum ich in der Steiermark das Thema „Kreativität“ forciere, warum ich mich für die Kreativwirtschaft einsetze. Darauf habe ich eine klare Antwort: „Weil das eine exzellente Chance für den Wirtschaftsstandort Steiermark ist, im Wett- bewerb der Regionen zu bestehen.“ Die Steiermark ist aus Sicht Europas eine Region, und zwar eine von 270 (!) in Europa. In diesem Wettbewerb können wir nur bestehen, wenn wir uns positionieren – und das ist der Steiermark in den letzten Jahren auf ein paar Ebenen sehr erfolgreich gelungen. Wir haben mit 4,3 Prozent nach wie vor die mit Ab- stand höchste Forschungs- und Entwicklungsquote Österreichs und matchen uns in Europa mit Regionen wie Nord-Finnland, die Region um Kopenhagen oder Baden-Württemberg um den ersten Rang. Graz ist vor einem Jahr zur UNESCO-City of Design ernannt worden und befindet sich in einem Netzwerk von Städten wie Shanghai, Buenos Aires oder Kobe, um nur drei der insgesamt 10 Cities of Design zu nennen. Und um noch einen dritten Aspekt ins Rennen zu schi- cken, sei hier auch erwähnt, dass die Steiermark vom Ausschuss der Regionen des Europäischen Parlaments für 2013 zur „Europäischen Unternehmerregion“ er- nannt wurde. Dies sind drei Beispiele, die exemplarisch dafür stehen, dass in der Steiermark ein unternehmerisches, dynami- sches und weltoffenes Klima herrscht, das Innovation und Kreativität zulässt. Das alles ist möglich, wenn an einem Standort von vielen Menschen, an vielen Stellen und in vielen Institutionen erkannt wird, dass „Kreativi- tät“ eine unschätzbare Qualität hat. Damit Kreativität wächst, muss aber das regionale Kleinklima passen und deshalb ist Kreativität in der Wirtschaftsstrategie des Landes Steiermark als Querschnittsmaterie definiert, die in allen Bereichen eine Rolle spielt. Dass der Aufbau dieses Kleinklimas manchmal auch holprig verläuft, darf vom großen Ziel nicht ablenken. Der Green Panther – der Kreativpreis der Werbebran- che ist ein langjähriger Wegbereiter des kreativen Kleinklimas in der Steiermark und hat sich über viele Etappen weiterentwickelt. Gerne habe ich mich daher wieder dafür eingesetzt, dass das Wirtschaftsressort die Patronanz über den Green Panther inne hat. Mit diesem Annual halten Sie eine Werkschau der kreativen Kommunikation in der Steiermark in Händen – sie ist wie jedes Jahr sehr be- eindruckend. Ich gratuliere allen Ausgezeichneten und wünsche weiterhin viel Erfolg! Querschnittsmaterie kreativität 7

Pages