Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Green Panther Annual 2013

2002 RITTERSPIELE MIT HEROLD UND SCHWERT Herwig Burghard (Tonburg) wirkte als Herold beim Nominierungsabend im Grazer Zeughaus. | (1) Siegerbild mit Panthern und Schwertern im Festzelt am Fuße von Burg Rabenstein. | (2) Organisator Robert Mörth mit ACS- Präsident Andreas Spreitzer. 2005 KABARETT UND OPEN MINDS Hunderte Meter Charts in der Stein- halle Lannach: Die Jurierung wird vom Servicebüro der Fachgruppe Werbung organisiert. | Ein Highlight der Green Panther-Geschichte: Die Moderation des Nominierungsabends durch den Kabarettisten Christian Hölbling alias „Helfried“, engagiert von Spreitzer & Friends. | Annual „Open Minds“. 1 2004 ERSTMALS SPRICHT DER PANTHER BÄNDE Im Jahr 2004 gab der mn-Medienverlag erstmals das Green Panther-Annual her- aus. | (1) ACS-Präsident Volkmar Pötsch und Fachgruppenobmann Heimo Ler- cher im Interview mit Moderatorin Cla- rissa Stadler. | (2) Organisatorin Gaby Cloos mit Keynote Speaker Pfarrer Rai- mund Ochabauer in der List-Halle. 1 2 2 1 2 ERSTMALS SPRICHT (1) Die Jury des Green Panther 2003 | (2) Die Werbung für das Kulturhaupt- stadtjahr 2003 wurde in nicht weniger als vier Kategorien ausgezeichnet. | Schräge Einladung zur Verleihungsga- la, gestaltet von der organisierenden Agentur Spreitzer & Spreitzer. 2003 IM ZEICHEN DER KULTURHAUPTSTADT 27

Pages