Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Green Panther Annual 2013

25 JAHRE GREEN PANTHER 1989-2013 2009 HAUPTWERKE DER REVOLUTION Das Credo des Green Panther lautet diesmal „Revolution“, erstmals wird ein Innovationspanther verliehen. Außerdem ist der Green Panther das erste Mal als Landespreis ausgeschrieben. Zum No- minierungsabend gibt es eine revolutio- näre Inszenierung im Forum Stadtpark, für die Green Panther Gala bleibt der Veranstaltungsort, das Werksgelände eines Schrotthändlers, vorab geheim.11 2 2007 DER GRÜNSTE ALLER GRÜNEN PANTHER (1) Mnozil Brass gaben der von „Die Organisation“ ausgerichteten Panther- Gala in der Stadthalle einen ungewöhn- lichen musikalischen Rahmen. | (2) Die bis dahin vielleicht schönste Stadthal- len-Dekoration. | TV- und Bühnenstar Wolfram Berger brachte Kleinkunst für 800 Gäste. (1) Pilotierten den Abend: Ex-Ö3-Duo Hary Raithofer und Andreas Jäger. | Eine durchgestylte Stadthalle hob im Airline-Design ab. | (2) Die von Fa- schingbauer & Schaar organisierte Pan- ther-Gala 2006 wurde im Jahr darauf mit dem „Austrian Event Award“ in Gold ausgezeichnet. Ein Erfolgsfaktor war der Auftritt der „Flying Pickets“. 2006 PREISGEKRÖNTES PANTHER-EVENT 1 2 2 (1) Das Team der Agenturen Onoma- to, En Garde und permanent gewann die Wettbewerbspräsentation um die Ausrichtung des Panther 2008. | Green Panther Annual – Eindringlicher Anchorman des Green Panther 2008. | (2) Fachgruppenobmann Heimo Ler- cher und GF Priska Lorenzoni mit Juro- ren Josef Zotter, Eberhard Schrempf, Richard Kriesche und Peter Pakesch. 2008 KREATIVITÄT IST SCHWERARBEIT HAUPTWERKE 28

Pages