Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Steirischer Bildungsberater - Berufsschule/Lehre

6.4. Berufsschule/Lehre Die Berufsschule hat die Aufgabe, durch einen berufsbegleitenden, fachlich einschlägigen Unterricht grundlegende theoretische Kenntnisse zu vermitteln, die betriebliche Ausbildung zu fördern und zu ergänzen, sowie die Allgemeinbildung zu erweitern. Durch die Einrichtung von Leistungsgruppen sollen die Schüler im betriebswirtschaftlichen und fachtheoretischen Unterricht gefördert werden. Aufnahme Für Personen, die nach Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht in einem Lehrverhältnis stehen, besteht Berufsschulpflicht. Die Anmeldung erfolgt mit Abschluss des Lehrvertrages durch den Lehrberechtigten bei der Direktion der zuständigen Berufsschule. Ebenso besteht Berufsschulpflicht für Personen, die eine überbetriebliche Lehrausbildung über das Arbeitsmarktservice absolvieren. Dauer Die Anzahl der Schuljahre richtet sich nach der Ausbildungsdauer des Lehrberufs und den Lehrplanbestimmungen (zwei, drei, dreieinhalb oder vier Jahre). ̈̈ Kapitel 6: 14 Jahre – Was nun? 128

Seitenübersicht